SCHMADTKE KRITISIERT DFB: «NICHT GUT FüR DEUTSCHEN FUßBALL»

Sportchef Jörg Schmadtke vom VfL Wolfsburg hat den Machtkampf und die Außenwirkung des Deutschen Fußball-Bundes kritisiert. «Das Bild ist insgesamt nicht gut. Das ist auch nicht gut für den deutschen Fußball», sagte der Geschäftsführer Sport des Fußball-Bundesligisten am Samstagabend im «Aktuellen Sportstudio» des ZDF. «Der DFB spielt gerade eine sehr unglückliche Rolle. Aber der DFB...

Source: 47